Weeser Sport

Das Online-Portal der SOMMERNACHTSFETE

Weeser Sport spendet Erlös 2014

10.000 € spendet die Gruppe WeeserSport, Veranstalter der traditionellen Sommernachtsfete mit Beachvolleyballturnier, auch in diesem Jahr wieder an die Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück. „Für Außenstehende mag Ihr Engagement für die Menschen mit Behinderungen und die daraus resultierenden hohen Spendensummen mittlerweile eine Selbstverständlichkeit sein. Für die HpH keineswegs!“, hob Karl-Heinz Schnebel, stellvertretender HpH-Vorsitzender nachdrücklich hervor. Gemeinsam mit Simone Krauel-Rohe, Leiterin des Kinderzentrums Bersenbrück, und Petra Böske, Leiterin der HpH-Abteilung Kommunikation/Spenden, hatte Schnebel die WeeserSportler in den Kinderzentrum-Räumen an der Ravensbergstraße zur offiziellen Spendenübergabe begrüßt.

„Donnerwetter“, zeigte sich der HpH-Vorsitzende sichtlich und hörbar überrascht, als die Spendenhöhe, ein Teil-Erlös der 10. Sommernachtsfete, bekannt gegeben wurde. „Aus der Partnerschaft mit der HpH, die vor 40 Jahren von der Gruppe Weeser 10 aufgebaut und von Ihnen seit 10 Jahren fortgesetzt wird, ist eine Freundschaft entstanden“, würdigte Karl-Heinz Schnebel das dauerhafte Engagement. Gleichzeitig dankte er allen Beteiligten und Unterstützern und im Besonderen der Firma bema und der Familie Hülsmann, die Gelände und Hallen für die Benefizveranstaltung seit 10 Jahren zur Verfügung stellen.
„Wir sehen, wie umfangreich und vielschichtig die Arbeit der HpH ist. Es ist uns ein Anliegen, diese Arbeit zu unterstützen“, unterstrich Weeser Sport. „Und wenn wir hautnah die große Freude und Begeisterung erfahren, die die Party-Gäste mit Behinderungen verbreiten, wenn sie mitten im Geschehen dabei sind, ist dieses eine besondere Bestätigung.“

Im Rahmen der Spendenübergabe erläuterte  Einrichtungsleiterin Simone Krauel-Rohe den Gästen im Verlauf einer Führung die Arbeit der Krippe, des Integrationskindergartens und des Heilpädagogischen Kindergartens im Kinderzentrum Bersenbrück, das am 19. Oktober mit einem Tag der offenen Tür sein 20jähriges Bestehen feiert.

In Abstimmung mit der Gruppe Weeser Sport wird die HpH einen Teil der diesjährigen Spende einsetzen im Kinderzentrum Bersenbrück für die Anschaffung von Soft-Bausteinen zur Bewegungsförderung von Kleinkindern sowie für ein Außenspielgerät des Sprachheilkindergartens Bersenbrück und ein Fitness- und Rehabilitationsgerät in der Paul-Moor-Schule.

Nächster Beitrag

Vorheriger Beitrag

© 2020 Weeser Sport